Texte

Kiss, Endre
25 | 30.08.2006

Monetarismus und Liberalismus

Zu einer Theorie der globalen und geschichtsphilosophischen Aktualität

In der Welt des monetaristischen Komplexes wird das ganze Subsystem des Politischen radikal abgewertet: Der Politiker ist jemand, der zwar vieles vor der Wahl versprechen kann und muss, aus eigener... [mehr]
Hoppe-Dörwald, Dorothea
24 | 20.08.2006

Kuhmist

Ein verträumter Blick aus dem Zeitfenster im Sommer 2006

Kuhmist hat es unlängst geschafft, eine kleine Spalte in der „ZEIT“ zu füllen und das Büchlein von Herrn Frankfurt hat das seine auf der Bildungs-Ebene dazu getan, dass der Begriff salonfähig... [mehr]
Mall, Ram Adhar
23 | 30.05.2006

Säkulare und sakrale Theorie und Praxis der Toleranz

Eine interkulturelle Perspektive

Unter den Verächtern der Toleranzidee nimmt Friedrich Nietzsche eine zentrale Stelle ein. Ihm ist die liberale Gesinnung, die der Tugend der Toleranz eigen ist, verdächtig und verhaßt. Daß Nietzsche... [mehr]
Eßbach, Wolfgang
20 | 16.04.2006

Der Krieg gegen die Intelligenz

Warum für eine Verschlechterung des Studiums Studiengebühren nötig sind

Die Bologna-Propaganda verspricht den BA-Studenten eine rosige Zukunft. Ein penetranter Optimismus wird eingehämmert. Der Gipfel des Betrugs und Selbstbetrugs ist der Glaube, mit dem BA werde eine... [mehr]