Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erkl├Ąren Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gew├Ąhrleisten.

Dar├╝ber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ├╝ber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Suche:

369 |

Das ├Âkologische Auge

Eine andere M├Âglichkeit der Kulturgeschichte

Das Buch mit dem Titel Das o╠łkologische Auge und dem Untertitel Landschaftsmalerei im Spiegel nachhaltiger Entwicklung besteht aus zwei Teilen. Teil I: Das gab es schon -Teil II: Das gab es noch. Ich wusste zuna╠łchst gar nicht so genau, was es mit dem Buch auf sich hat, als ich es eines Tages bei uns auf dem Tisch liegen sah. Dann entdeckte ich fu╠łr mich aber schon bald: So gab es das noch nicht. Ich mag mich irren, aber fu╠łr mich war die Lektu╠łre ein besonderes Erlebnis, denn es war wie eine gro├če U╠łberraschung, die sich mir beim Lesen entfaltete, ich hatte so ein Buch noch nie gelesen.

 

Text lesen