Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erkl├Ąren Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gew├Ąhrleisten.

Dar├╝ber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ├╝ber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Suche:

272 |

Der vermeintliche Untergang des B├╝rgertums

Eine verfr├╝hte Grabrede von Panajotis Kondylis?

In seinem 1991 erschienen Buch ÔÇ×Der Niedergang der b├╝rgerlichen Denk- und LebensformÔÇť analysiert Panajotis Kondylis zutreffend den Untergang des klassischen b├╝rgerlichen Denkens und seine Abdankung zugunsten einer postmodernen Beliebigkeit, die sich vom (b├╝rgerlichen) Objektivit├Ąts- und Wahrheitsbegriff verabschiedet hat. Wie Kondylis haben auch wir uns nicht von einer objektiven Erkenntnis zugunsten von blo├čen Perspektiven verabschiedet und setzen im Folgenden voraus, dass Erkenntnis objektiv ist (ansonsten g├Ąbe es auch nichts zu streiten, wenn alles blo├č Perspektive ist!)

Text lesen