< The Underground Railroad
95 | 08.07.2011

Die Philosophie der Krise

Ein Beitrag zu einer Theorie der Globalisierung


Schuldenturm

Die Momente der Staatsverschuldung und der Weltwirtschaftskrise aktualisieren gleicherweise die Problematik des modernen Staates. [...] Diese ganze Problematik ist in der Tat eine historische. Zu ihrer Vergegenwärtigung ist eine Portion historischen Denkens unerlässlich notwendig.

Text lesen

Die Philosophie der Krise