< VERTIGO
173 | 27.08.2013

Life in the United States - 4

Der Erste Staat - Delaware


Man mag sich fragen, warum es nach der errungenen Unabhängigkeit so lange dauerte, bis endlich eine allgemeine Verfassung zustande kam. Kaum war man die Engländer los, fingen die Streitereien und Rivalitäten zwischen den Staaten wieder an. Jeder zimmerte seine eigene Constitution und verteidigte sie argwöhnisch gegen alle anderen. Man schickte zwar Abgeordnete in die vorübergehende Hauptstadt New York, doch man gestand ihnen keine Macht zu, denn auch gegen die selbst gewählte Autorität war das Mißtrauen enorm. Die zentrale Regierung sollte der Kontrolle der Staaten untergeordnet sein, was zur Folge hatte, dass sie ihre Arbeit nicht leisten konnte.

Jetzt war aber dieser neue Staat mit seinen drei Millionen Menschen kaum eine Weltmacht. Das bekam er bald zu spüren. ...

Text lesen

Life in the United States - 4