Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

DarĂĽber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ĂĽber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Suche:

Ulrich Thielemann

... geb. 1961 - Direktor der Denkfabrik fĂĽr Wirtschaftsethik

- 2011 Stellvertretender Vorsitzender des Beirates des Ă–kosozialen Forum Deutschland
- 2011 Gastprofessur für Wirtschaftsethik an der Universität Wien, Institut für Philosophie (Sommersemester)
- 2011 Ernennung zum Privatdozenten für Wirtschaftsethik, Universität St. Gallen
- Seit 2005 Ethikkontrollstelle der Alternativen Bank Schweiz - ABS
- 2001–2010 Vizedirektor des Instituts für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen
- 1998–2000, 1989–1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen.
- Seit 2005 Associate Professor of Business Ethics der Graduate School of Management der Universität Educatis, Altdorf, Schweiz
- 2001–2007 Lehrbeauftragter für Philosophie der Universität St. Gallen
- 2003–2010 Lehrbeauftragter für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen
- 1996–1998 Stipendiat des Schweizer Nationalfonds und des Grundlagenforschungsfonds der Universität St. Gallen
- 1996 Promotion zum Dr. oec an der Universität St. Gallen
- 1982–1988 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Univer­sität – Gesamthochschule Wuppertal (Dipl.-Ök.)