Richard Münch

Richard Münch ist Professor für Soziologie und Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs „Märkte und Sozialräume in Europa" an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Zum Themenkomplex der Umgestaltung der Universitäten - Stichwort: Bologna-Reform - ist nach "Die akademische Elite" (2007) und "Globale Eliten, lokale Autoritäten" (2009) soeben seine dritte Monographie "Akademischer Kapitalismus" (2011) erschienen.