Stefanie Wernz

... studierte Sozialwissenschaften an der Universität Hannover, University of Surrey/ London und der Humboldt-Universität zu Berlin. Studienschwerpunkte waren Politische Soziologie und Ökonomie, Vergleichende Staats- und Demokratieforschung, Sozialpsychologie, Sozialstrukturanalyse, Netzwerke und Sozialpolitik. Während ihres Studiums arbeitete S. Wernz am Lehrstuhl für politische Soziologie und Sozialpolitik der HU (Prof. Claus Offe), danach war sie als politische Referentin beim DGB Bundesvorstand beschäftigt. Sie absolvierte Praktika bei CNIDFF (Centre National d'Information sur les Droit des Femmes et des Familles) Paris und in Berlin bei Prof. Gert Weisskirchen (MdB). Vor ihrem Umzug in die Schweiz war S. Wernz aktives Mitglied bei TI (Transparency International) und im bzfo (Behandlungszentrum für Folteropfer) Berlin. Zurzeit lebt und arbeitet sie in der Schweiz.