Rainer, Ulrike
217 | 13.12.2015

Life in the United States - 10

Maryland: Zwischen Nord und Süd

Der zehnte Beitrag zu unserer Reihe Life in the United States beschäftigt sich mit Maryland, dem Staat zwischen Nord und Süd. Sichtbar wird in dem Beitrag von Ulrike Rainer, dass Geschichte immer... [mehr]
Dörwald, Uwe
216 | 08.12.2015

ALTE MEISTER IN ROTTERDAM

van Bosch tot Bruegel

Noch bis Mitte Januar 2016 findet in Rotterdam, im Museum Boijmans Van Beuningen, die Ausstellung From Bosch to Bruegel - Uncovering Everday Life statt. Diese Ausstellung ist in doppelter Hinsicht... [mehr]
Red.
215 | 22.11.2015

#GRUNDRAUSCHEN

Der Apparat der sozialen Medien und der Massenmedien läuft und er hält zum "Nulldenken" (A. Glucksmann) an. Das Grundrauschen, ein Wort, das uns in den letzten Tagen häufiger begegnete, ist... [mehr]
214 | 16.11.2015

FAMILY OF MAN

SCHLOSS CLERVAUX in Luxemburg - ein HIDDEN CHAMPION der Museumslandschaft

Gelegenheiten muss man beim Schopfe packen. Anke Reitz, die Hüterin der fotografischen Sammlung The Family of Man führte uns - Felicitas Hoppe (Schriftstellerin), Gerd Hurm (Amerikanistik Professor... [mehr]
Dörwald, Lukas
213 | 01.11.2015

Heiß, kalt, sandig, eisig, riesig

Ein Blick auf die Wüsten dieser Welt

"Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an!" schrieb der Schriftsteller Kurt Tucholsky. Der Fotograf und Geograph Michael Martin kommt dieser Aufforderung... [mehr]
Jana Müller (Fotos) und Felicitas Hoppe (Text)
212 | 13.10.2015

3668Ilfpetrow: Ein Kleinplanet reist weiter (4)

Letzte Lieferung

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade. In diesem Sinne hätte der Weg unserer die USA bereisenden Künstlergruppe zwischen Boston und New York auch kürzer sein können. Künstler... [mehr]
Hoppe-Dörwald, Dorothea
211 | 12.10.2015

Ein Ort der Stille

Der JAPANISCHE GARTEN in Kaiserslautern

Wenn man sich auch nur ein wenig für Gartenkultur interessiert, dann ist ein Besuch in diesem Garten ein MUSS! Der Garten besticht durch einen alten Baumbestand und das formgebende minimalistische... [mehr]
Dörwald, Lukas
210 | 11.10.2015

Wie Enten hausen

Elvis Ducksley lässt es schnattern

Wer Gequake, Gewatschel und Geschnatter mag und wer wissen will, was die ENTE für die Welt bedeutet, dem sei der Besuch der DUCKOMENTA im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim wärmstens empfohlen. Auf... [mehr]
Jana Müller und Felicitas Hoppe
208 | 04.10.2015

3668Ilfpetrow: Ein Kleinplanet reist weiter (3)

OVER THE HILL

Die als Kleinplanet Reisenden haben uns ein UPDATE ihrer USA-Reise geschickt. Erfahren Sie mehr über den Kilometerstand und die Stationen der Reise. Diesmal mit wunderbaren Fotos der Künstlerin Jana... [mehr]
207 | 24.09.2015

Ein Fest für das Auge

Farbe, Form und Licht. Ein Atelierbesuch bei Katharina Worring

Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit. Kunst regt zum Denken an. Kunst bereichert unser Leben. Kunst bringt Farbe ins Sein. Kunst entfaltet ihre Wirkung im Auge des Betrachters. Kunst ist... [mehr]
Felicitas Hoppe und Uwe Dörwald
205 | 21.09.2015

3668Ilfpetrow: Ein Kleinplanet reist weiter (2)

HOPPE meets GRETZKY

This is the road and we are still on it: 3668 IlfPetrow ist inzwischen von Boston nach Kanada weitergereist und, nach einem Stop in Montreal, in Brantford (Ontario) bei Hoppes Traumschwiegervater... [mehr]
Hoppe, Felicitas
203 | 08.09.2015

3668 Ilfpetrow: Ein Kleinplanet geht online

Imperien schauen sich an: Das eingeschossige Amerika

schwarz-auf-weiss begleitet in den nächsten Wochen eine nicht alltägliche Reise durch die USA mit Texten und Bildern.  »3668 IlfPetrow« heißt ein geheimnisvoller, von der sowjetischen... [mehr]
Neudeck, Rupert
204 | 08.09.2015

Wie Politik und Wirtschaft das Klima anheizen, Natur vernichten und Armut produzieren

"Aus kontrolliertem Raubbau"

Zu Beginn des Buches sagt die Autorin, wie verlogen die Bilanz in Sachen „Nachhaltigkeitsexzellenz“ aussieht. „Zwischen 2004 und 2012 hat Deutschland den Transport von Waren mit dem Flugzeug, dem... [mehr]
Hoppe-Dörwald, Dorothea
202 | 02.09.2015

Schön vermessen oder Die Gnade der frühen Geburt

Selfies und Apps

Alles, was nicht gemessen wird, ist nicht. Das Schöne an den Zahlen ist ihre Objektivierbarkeit. Bei den Soziologen heißt dieses Phänomen Objektivierungs-Suggestion. Es wird der Eindruck erweckt,... [mehr]
Brose, Thomas
201 | 23.08.2015

Im Leben geht mancher Schuss daneben

"Der Freischütz" am Erfurter Dom als Plädoyer für "Fehlerfreundlichkeit"

Sommer ist Festspielzeit. Bayreuth mit Wagner oder Salzburg mit Mozart sind die großen Highlights. Doch auch kleinere Festspielorte haben sommerliche Unterhaltung zu bieten. So wie Leuk mit der... [mehr]