Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erkl├Ąren Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gew├Ąhrleisten.

Dar├╝ber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ├╝ber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Suche:

Ulrike Ackermann

... Studium an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universit├Ąt in Frankfurt am Main. * F├Ącher: Soziologie, Politik, Germanistik und Psychologie * 1989 - 1994 verantwortliche Redakteurin der Frankfurter Hefte/Neue Gesellschaft * 1995 - 1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Hamburger Institut f├╝r Sozialforschung * 1999 Promotion im Bereich Politikwissenschaften an der Justus-Liebig-Universit├Ąt in Gie├čen * 2002 - 2003 Gr├╝ndung, Konzeption und Leitung des Europ├Ąischen Forums an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften * seit 2004 freie Buch-Autorin und Publizistin (Die Welt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, S├╝ddeutsche Zeitung, tageszeitung, MERKUR, Frankfurter Rundschau) sowie Verfasserin und Moderatorin zahlreicher Rundfunksendungen (NDR, SWR, WDR, DLR Berlin, HR) * Direktorin des John-Stuart-Mill Instituts f├╝r Freiheitsforschung an der FH Heidelberg * www.ulrike-ackermann.de

    Beitr├Ąge des Autors

  • Die individuelle Freiheit